Alte Liebe rostet nicht …” Eröffnung des BOLSA-Portals

Feierliche Eröffnung des Daten- und Tonarchivs „Bonner Längsschnittstudie des Alterns am Historischen Datenzentrum Sachsen-Anhalt

Die BOLSA ist online … da jedoch Coro­na den fest­li­chen Start des BOL­SA-Por­tals ver­hin­der­te, wagen wir uns jetzt an eine digi­ta­le Fei­er: Sie sind herz­lich ein­ge­la­den, am 7. Juli 2020 ab 11:00 Uhr mit uns zusam­men die Eröff­nung des digi­ta­len Recher­che­an­ge­bots zur BOLSA zu bege­hen.

In einem Webi­nar wer­den wir akus­ti­sche Hör­pro­ben – zusam­men­ge­stellt von der Künst­le­rin Sonya Schön­ber­ger — zur BOLSA prä­sen­tie­ren. Chris­ti­na von Hoden­berg wird span­nen­de wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se offen­ba­ren und Kat­rin Moel­ler, Tho­mas Schmidt sowie Mari­na Lemai­re hel­fen live bei der Suche im Por­tal! Alle zusam­men beant­wor­ten wir Ihre Fra­gen.

Bei der BOLSA han­delt es sich um ein ein­zig­ar­ti­ges, lebens­ge­schicht­li­ches Archiv mit Ton­in­ter­views und zahl­rei­chen Akten zu älte­ren Men­schen, die zwi­schen 1890 und 1905 gebo­ren wur­den. Geför­dert von der VW-Stif­tung wur­de die BOLSA in den letz­ten Jah­ren digi­ta­li­siert und erschlos­sen. Jetzt sind die inten­si­ven Erzäh­lun­gen der Men­schen (fast) direkt erfahr­bar:

https://bolsa.uni-halle.de/.

Neh­men Sie teil am Webi­nar:

Wann: 7.Jul.2020 11:00 AM Ams­ter­dam, Ber­lin, Rom, Stock­holm, Wien
The­ma: Eröff­nung der BOLSA

Regis­trie­ren Sie sich bit­te für das Datum und die Uhr­zeit:
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_Wv_6ZAYBQdGBrnUTaurv6A

Nach der Regis­trie­rung erhal­ten Sie eine Bestä­ti­gungs-E-Mail mit Infor­ma­tio­nen über die Teil­nah­me am Webi­nar.

Veröffentlicht in News