Handbuch

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Handbuch
  4. Feldtypen
  5. Einfachauswahlfelder

Einfachauswahlfelder

Einfachauswahlfelder

Hier erscheint beim Betä­ti­gen des Aus­wäh­len-But­tons eine Dia­log­box mit einer ent­spre­chen­den Aus­wahl­lis­te.

Bereits vor­han­de­ne Begrif­fe aus­wäh­len
Um einen Begriff aus­zu­wäh­len, der bereits in der Lis­te auf­ge­führt ist, kann der Benut­zer per Maus­klick den gewünsch­ten Begriff in der Lis­te anwäh­len. Beim Betä­ti­gen des OK-But­tons wird der Begriff in das ent­spre­chen­de Feld der Inven­ta­ri­sie­rungs­mas­ke über­nom­men. Wählt der Benut­zer den Begriff mit Dop­pel­klick aus, schließt sich der Dia­log direkt und der Begriff wird in der Mas­ke ange­zeigt.

infoIn Ein­fach­aus­wahl­fel­dern kann pro Feld nur ein Begriff aus­ge­wählt wer­den.

Falls der Umfang der Aus­wahl­lis­te groß ist, kann über den Fil­ter ober­halb der Lis­te gesucht wer­den. Der Fil­ter ist nicht sen­si­tiv für Groß- und Klein­schrei­bung oder für Wort­an­fang und ‑ende. Ent­we­der bestä­tigt der Benut­zer sei­ne Anfra­ge mit Return oder klickt die Schalt­flä­che “OK” an. Danach wer­den ihm nur noch jene Begrif­fe aus der Aus­wahl­lis­te ange­zeigt, die der Such­an­fra­ge ent­spre­chen. Durch erneu­te Ein­ga­be kann die gefil­ter­te Lis­te wei­ter gefil­tert wer­den.

Abb. Aus­wahl­lis­te des Ein­fach­aus­wahl­fel­des “Doku­ment­typ”

Neue Ein­trä­ge hin­zu­fü­gen (nur wenn die Funk­ti­on frei­ge­schal­tet ist):
Neue Ein­trä­ge kön­nen über den But­ton “Neu­es Ele­ment hin­zu­fü­gen” in die Aus­wahl­lis­te ein­ge­fügt wer­den. Am unte­ren Rand des Aus­wahl­lis­ten­fens­ters erscheint eine Dia­log­box, in der der Benut­zer den neu­en Begriff ein­tra­gen kann. Sei­ne Ein­ga­be bestä­tigt er ent­we­der mit Return oder durch Ankli­cken des OK-But­tons. Das Fens­ter schließt sich, der Begriff wird in die Aus­wahl­lis­te auf­ge­nom­men und direkt dem Doku­ment hin­zu­ge­fügt.

Abb. Begriff zur Aus­wahl­lis­te “Doku­ment­typ” hin­zu­fü­gen
infoBegrif­fe der Aus­wahl­lis­te in Ein­fach­aus­wahl­fel­dern dür­fen das Para­gra­phen­zei­chen “§” nicht beinhal­ten. Des­halb kann die­ses Zei­chen für neue Begrif­fe nicht ein­ge­ge­ben wer­den.

In Ein­fach­aus­wahl­fel­dern kann der der­zei­ti­ge Wert des Fel­des über den But­ton “Aus­wäh­len” mit der Aus­wahl eines neu­en über­schrie­ben wer­den.

Bear­bei­ten von Begrif­fen (nur wenn Funk­ti­on frei­ge­schal­tet)
Begrif­fe der Aus­wahl­lis­te kön­nen – sofern die­se Funk­ti­on frei­ge­schal­tet ist – bear­bei­tet oder aus der Index­lis­te gelöscht wer­den. Der Benut­zer wählt den zu ändern­den oder zu löschen­den Begriff in der Aus­wahl­lis­te an und klickt auf den But­ton “Ele­ment bear­bei­ten”. Es öff­net sich ein neu­es Dia­log­fens­ter “bear­bei­ten”. Um den Ein­trag zu bear­bei­ten, ändert der Benut­zer die­sen im Text­feld und klickt anschlie­ßend auf “OK”. Das Fens­ter schließt sich und über­nimmt den ver­än­der­ten Ein­trag ins Doku­ment. Um den aus­ge­wähl­ten Ein­trag zu löschen, klickt der Nut­zer auf “löschen”. Hier­bei wird der Ein­trag ohne erneu­tes Nach­fra­gen gelöscht und es erscheint eine ent­spre­chen­de Mel­dung.

infoEs kön­nen nur sol­che Ein­trä­ge gelöscht wer­den, die mit kei­nem Doku­ment in der Daten­bank mehr ver­knüpft sind. Des­we­gen erscheint der Löschen-But­ton nur dann, wenn ein Löschen des Ein­trags mög­lich ist. In der Spal­te “Häu­fig­keit” wird ange­zeigt, wie oft der Begriff in der Daten­bank zu die­sem Doku­ment­typ bereits ver­wen­det wird. Steht dort eine “0” und ist die­ser Begriff im aktu­el­len Doku­ment nicht aus­ge­wählt, kann der Begriff gelöscht wer­den.
Abb. Bear­bei­ten eines Inde­xein­trags

Aus­wahl­lis­te dru­cken

Um sich eine Über­sicht über die kom­plet­te Lis­te aus­ge­ben zu las­sen, kann der Nut­zer den But­ton “Lis­te dru­cken” anwäh­len. Das Sys­tem erstellt aus der Lis­te eine html-Datei und öff­net sie im Stan­dard­brow­ser.